16 kWp in Buttwil

Das ist die schnellste Projektrealisation, die ich erlebt habe: Am 29. September 2012 erkundigt sich Beat Bachmann bei mir nach meinen Erfahrungen beim Bau der PV in der W. & O. Geiser AG. Bei Kafi und Gipfeli diskutieren wir Technik, Energiepolitik und die ganze Philosophie dahinter. Mitte Dezember geht die Anlage trotz widrigen Wetterbedingungen beim Bau ans Netz. Der Anlagebetreiber hat selber geplant, eingekauft und montiert, selbst die Dachhaken! Die angekündigte Reduktion des KEV Tarifs hat hier der Motivation offenbar noch etwas Vortrieb geleistet. Ich gratuliere Beat zu der sehr schönen Anlage und wünsche viel Sonne über dem Dach!

Die Daten

  • Generatorleistung 15.75 kWp
  • 63 Module CNPV 250M-Black (mono)
  • 1 Wechselrichter SolarMax 15MT3, 3-phasig, 3 MPP Tracker
  • Dachneigung 30°, Ausrichtung -3° (Süden = 0°, Osten = -90°, Westen = 90°)

Link zur externen Auswertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.